fol





Be of GREAT HEART our dear friends.

SO VERY MUCH HAS CHANGED …

SO VERY MUCH IS CHANGING …

SO VERY MUCH WILL CHANGE …

For it is written in the stars.

Are you not ALL ‘Children of the stars’? Did you not KNOW what you had decided and then came to Earth to put it into place?

The Federation o Light -- 16th August, 2014


to gain space


Labels

Friday, November 11, 2016

ZINGDAD -- Die Wahlen in Amerika Ein Ausblick voller Hoffnung und Spannung von Adamu



Adamu zum Ausgang der US-Wahlen
Veröffentlicht am 12. November 2016
Vorwort von Zingdad/Arn Allingham
Liebe Leser/innen,
was für eine Reise waren die letzten eineinhalb Monate… Ich vermute, für jede/n. Es ist SO VIEL in der Welt passiert und so viel auch energetisch hinter den Kulissen.
Ich für meinen Teil habe wirklich mit Adamu gerungen, das nächste Update zu empfangen. So habe ich noch nie darum gekämpft wie dieses Mal. Ich erreichte Adamu in meinem Geist und irgendetwas Kleines tat sich. Dann setzte ich mich zum Schreiben hin, um nach einiger Zeit und vielen Seiten festzustellen, dass ich einfach fühlte: „Das ist es nicht.“ Voller Enttäuschung archivierte ich dann das Geschriebene, nur um ein paar Tage später wieder von Neuem zu beginnen und dasselbe zu erleben.
Gestern fragte ich deswegen schließlich meinen Geistführer, 8. Er lachte nur und meinte: „Du strengst dich zu sehr an!“ Er sagte: „Du fühlst zu intensiv das Bedürfnis, anderen etwas in diesen Zeiten des Übergangs und des Aufruhrs anzubieten, und so bist du bestrebt, es in dir selbst zu finden. Doch du vergisst. Es kommt nicht von dir, kommt es durch dich. Das heißt, du kannst nichts erzwingen, was nicht da ist. Entspanne dich. Sei geduldig. Es wird kommen, wenn die Zeit reif ist. Und all die Arbeit, die du bei deinem Kampf in der Zwischenzeit erledigt hast, ist von Nutzen. Betrachte es als das „Schärfen der Klinge“. Deshalb wurde dir gestattet, dich auf diese Weise zu beschäftigen.“
Mann, er hatte recht, dass es, sobald die Zeit reif war, mühelos kommen würde! Und ich musste noch nicht einmal lange warten. Als ich letzte Nacht gerade den Kopf auf mein Kissen legte, kam es! Es war überhaupt kein Aufwand nötig. Ich musste nur einfach aufstehen, meinen Laptop hochfahren und das Diktat aufnehmen. Es floss geradewegs durch mich, genauso wie 8 gesagt hatte.
Was kam, war ein Update von Adamu zur Nachlese der Wahlen in den USA. Es ist für Adamu wirklich sehr kurz. Nur zwei Seiten, im Gegensatz zu den üblichen acht oder zehn (oder mehr). Und ab jetzt hoffe ich, mich zu erinnern, dass ich mich nicht so sehr anstrengen muss. Es wird kommen, wenn die Zeit dafür da ist. Und es kommt durch mich, nicht von mir. 
… Und das war es von mir für heute.
 Ich habe eigentlich noch ALLES MÖGLICHE geplant,  was ich in diesem Newsletter mit Ihnen teilen wollte. Doch die Art, wie ich gestern Abend von der Ankunft dieses Materials überrascht wurde, bedeutet, dass diese Blog-Beiträge und Updates noch nicht ganz fertig sind. Und ich wollte dies nicht so lange auf Eis legen, bis sie fertig waren. Sie folgen also im nächsten Newsletter mit (hoffentlich!) dem nächsten Update von Adamu.
Bis dahin,
Mit viel Liebe,
ARN
∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗
Die Wahlen in Amerika
Ein Ausblick voller Hoffnung und Spannung von Adamu
Meine lieben Freunde,
ich bin Adamu aus der Monaden-Entität der Plejaden-Zivilisation und ich habe euch eine kurze, aber wichtige Botschaft zu überbringen, wie immer durch meinen lieben jungen Freund Zingdad.
Nun, da die amerikanischen Wahlen vorbei sind, kann ich euch einige Gedanken anbieten, die euch vielleicht nützlich sind, ohne dass ich riskiere, mich mehr einzumischen als es mir wohltut.
Ich möchte, dass ihr versteht, dass diese Abstimmung, diese Entscheidung für eine Präsidentschaft von Trump statt einer Präsidentschaft von Clinton, am besten als „eine abgewendete Katastrophe“ zusammengefasst werden kann.

Versteht mich jetzt bitte nicht falsch. Ich sage NICHT, dass Herr Trump ein Licht-Arbeiter, ein Heiliger oder ein idealer und heldenhafter Führer ist. Er ist ein fehlerhaftes menschliches Wesen wie jede/r andere auch. Er hat seine Stärken und Schwächen, wie sie jede/r hat. Meine Sichtweise heute dreht sich nicht so sehr darum, was Herr Trump ist… als vielmehr, was er nicht ist. Und Herr Trump ist kein Lakai der Rothschild-Illuminaten. Sie taten alles in ihrer Macht Stehende, um zu verhindern, dass er dieses Rennen gewinnt. Und während sie unermüdlich damit beschäftigt waren, Frau Clinton ins Weißen Haus zu bringen, war ihre Aufmerksamkeit von einigen ihrer anderen Bemühungen abgelenkt worden. Und so habt ihr also, wenn ihr aufmerksam das Weltgeschehen verfolgt habt, anstatt allein auf die US-Wahlen fixiert zu sein, vielleicht bemerkt, dass die Welt sich während dieser Zeit ein wenig vom Rand des Armageddons wegbewegte.
Ja, meine Freunde, es ist wahr. Die Welt schlingerte mit einem seit Jahrzehnten nicht mehr gesehenen Tempo auf die Selbstzerstörung zu. Die Schuld dafür kann direkt den Rothschilds in die Schuhe geschoben werden. Ihre Strategien haben bei ihrem Bemühen, ihre versteckten Prophezeiungen zu verwirklichen, jedes Maß verloren. Sie waren wahrhaft dabei, einen thermonuklearen Krieg gegen ihre Erzfeinde, die Gold- und Jade-Teams von Russland und China zu provozieren. Ohne Gegensteuerung hätten sie das in die Zeitlinie eurer nahen Zukunft gebracht!
Ich möchte es also noch einmal wiederholen: Dieses Wahlergebnis ist KEIN Grund zur ungezügelten Freude. Es ist kein Engel des Lichts zum Präsidenten gewählt worden. Doch es ist sicherlich ein Anlass für einen großen Seufzer der Erleichterung. Die Rothschilds haben eine stechende Niederlage erlitten. Die zweite Niederlage in Folge nach ihrem vorherigen, gewaltigen Verlust bei der Brexit-Abstimmung.
Und es ist ein unglaublicher strategischer Verlust für sie. Zum Teil der Verlust einer Marionetten-Präsidentin, ja, doch das Gewahrsein, dass ihre Kontrolle über die Presse ihnen keine Kontrolle über die Köpfe der Leute – bzw. irgendwie nicht über die Mehrheit der Leute – gibt, wurde jetzt ohne den Schatten auch nur eines Zweifels nachgewiesen. Die Rothschilds können jetzt spürbar fühlen, wie ihnen die Zügel der Kontrolle aus der Hand gleiten!
Dies ist ein gewaltiger Verlust an Triebkraft für sie. Und die Folge ist, dass sich zeigt, dass ihre Prophezeiungen sich diesmal nicht verwirklichen. Das zwingt sie einen Schritt zurück, um sich neu zu formieren. Ganz bestimmt werden sie versuchen, erneut aufzusteigen. Und ganz bestimmt werden sie versuchen, ihre Prophezeiungen zu einem späteren Zeitpunkt zu verwirklichen. Und das wird natürlich wieder einen Versuch bedeuten, das Armageddon herbeizuführen. Doch bestimmt nicht in absehbarer Zeit. Und ihr Zeitfenster ist dabei, sich schnell zu schließen. Der zeitliche Rahmen, in dem sie noch immer den Lauf der Ereignisse in der Welt beeinflussen können, nähert sich seinem Ende. Eine neue Zuteilung bricht an.
Wir haben also mehr als nur eine Atempause erreicht. Das Verhängnis wurde abgewandt. Und jetzt ist es Zeit für euch und für mich, dass wir uns aus dieser politischen Schlammgrube herausbegeben und anfangen, wirklich etwas Gutes zu tun. Jetzt ist es Zeit damit aufzuhören, so zu tun, als sei der politische Prozess die größte Macht, die ihr habt. Er ist es nämlich nicht! In Wirklichkeit ist er die allerschwächste Art von Bevollmächtigtenmacht, die im Grunde dazu verwendet wird, euch entmachtet zu halten.
Es gibt noch einen weiteren sehr wichtigen Punkt, den ich bezüglich der Besonderheiten dieser Wahl ansprechen möchte. Ihr müsst hinter dem Mond gelebt haben, wenn ihr nicht, bemerkt habt, dass diese Wahl ganz anders war als sonstigen Wahlen, die jemals in Amerika abgehalten wurden. Es war mit Abstand die polarisierendste, aggressivste, übelste und schmutzigste Wahl überhaupt. Das Wahlverfahren selbst legte nicht nur einige der tiefsten Wunden in der nationalen Psyche frei, sondern spielte tatsächlich auf ihnen… vertiefte sie im Grunde. Tiefer Hass wurde auf beiden Seiten bei dem Versuch geschürt, die Wähler in dem einem oder dem anderen Lager erstarren zu lassen. So bedauerlich das ist, es hat sein Gutes, indem es allen, die Augen haben zu sehen, klar aufzeigt, dass euer Heil nicht in der Politik liegt. Dass die Politiker nicht die Antworten für eure Erlösung haben. Weder persönlich noch national noch global. Es kann nicht ihnen in die Hände gelegt sein, diese Welt wieder herzurichten! Es muss euch in die Hände gelegt sein! Euch persönlich und euch kollektiv. Und je höher die Schwingungsfrequenz eures Bewusstseins ist, desto machtvoller könnt ihr erschaffen… wenn ihr nur wisst, wie. Diejenigen mit einer höheren Dichte des Bewusstseins erschaffen exponentiell machtvoller als diejenigen mit einer geringeren Bewusstseinsdichte. Ihr müsst also zuerst daran arbeiten, euer Bewusstsein zu erheben. Dann müsst ihr euch erinnern (oder erinnert werden) wie ihr eure Wirklichkeit erschafft. Genau das werde ich in den folgenden Kommuniqués tun: euch daran erinnern, wie ihr eure Wirklichkeit erschafft. Auf diese Weise könnt ihr Mitschöpfer/innen einer zukünftigen Welt werden, die sich mit euren schönsten Träumen deckt, die ihr über euch selbst, die Menschheit und den Planeten habt. Und wie ihr eure innewohnende Schöpfernatur zur Anwendung bringt, werdet ihr eure Schwingung erhöhen. Indem ihr eure Schwingung erhöht, werdet ihr immer mächtigere Schöpfer/innen. Und indem ihr in höhere Bewusstseinsdichten durchbrecht, werden neue, leistungsfähigere Werkzeuge auf euren Einsatz warten.
Also, meine Freunde. Vor euch liegt eine sehr spannende Reise, wenn ihr euch nur auf den Weg machen wollt. Diese Reise ist nicht für jede/n. Nicht alle befinden sich bei der Entwicklung ihrer Seele, an dem Platz, wo sie bereit sind, zu ihrer Schöpfernatur zu erwachen. Viele hängen an ihrem Opfer-Status. Viele wünschen sich etwas mächtiges anderes, das hereinfegt, um sie zu retten. Viele sind noch nicht in der Lage, ihre eigene göttliche Natur wahrzunehmen. Und so werden viele diese Botschaft ablehnen. Und auch das ist vollkommen in Ordnung. Jede/r spielt die Rolle, für die sie/er geeignet ist. Doch diese Botschaft – und diejenigen, die folgen – sind nicht für diejenigen, die an ihrem Opferbewusstsein der 3. Dichte festhalten. Diese Botschaften sind für euch, die erwachenden Seelen. Für euch, die Licht-Bringer und die Licht-Arbeiter. Für euch, die Sternensaat und die Erdengel.
In jeder Botschaft, die ich teile, mache ich zwei Vorschläge:
(1), dass ihr versteht, dass jede jeweils Teil einer größeren Botschaft ist. Und so empfehle ich dringend, dass ihr bitte die anderen Nachrichten in dieser Sammlung lest. Ihr findet sie zur eurem erneuten Lesevergnügen zusammengestellt unter http://zingdad.com/adamu (Anm. K.E.: Die entsprechenden Links der deutschen Übersetzung sind unten beigefügt.)
(2), dass ihr in Erwägung zieht, euch für unseren kostenlosen Newsletter anzumelden, damit ihr benachrichtigt werden könnt, wenn ich durch Zingdad neue Informationen freigebe. Ihr könnt das auf http://zingdad.com/newsletter tun. (Anm.: K.E.: oder auch in meinem Blog)
Und das bringt mich zum Abschluss dieses kurzen Updates von mir.
Ich wünsche mir, dass ihr aus diesem Kommuniqué mitnehmt, dass dies tatsächlich ein großer Moment ist, unabhängig davon, was ihr entweder über Herrn Herr Trump oder über Frau Clinton denkt. Denn es hat nicht wirklich etwas mit einer dieser beiden Persönlichkeiten zu tun. Dies ist eine sehr notwendige Niederlage für die Rotschild-Kriegsmaschine. Sie wurden besiegt, bevor ein einziger Schuss abgefeuert werden konnte. Und jetzt können wir zusammen nach vorne schreiten, um eine wahrhaft große Veränderung für den Planeten und für die Menschheit zu bringen.
Damit verlasse lasse ich euch.
Ich bin Adamu aus der Monaden-Entität der Plejaden-Zivilisation und habe durch Zingdad zu euch gesprochen.
∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗∗
K.E.: Hier noch die deutschen Links zu den bisherigen Artikeln, auf die sich Adamu bezieht:

Weitergabe nur in Schriftform und nur unverändert mit folgenden Angaben:
Copyright: © Zingdad
Quelle: https://zingdad.com/Publications/Books/The-Ascension-Papers-Book-3/191-the-American-Elections-a-Perspective-offering-Hope-and-excitement-from-Adamu
©Übersetzung: Karla Engemann www.klang-weg.de/blog
Den Originaltext und weitere Angebote dieses Autors finden Leser/innen auf http://zingdad.com

No comments:

Post a Comment

p

Terra Galactica

crop circle

ET First Contact

the way we live

Could you imagine

MAN


THE ENTIRE 14:02' INTERVIEW IS AVAILABLE AT

rd


info@exopoliticsportugal.com

xmas



“Glory to God in the highest, and on Earth peace, good will toward men.”

This Christmas, Give Peace



I Decree


FOR SPIRITUAL ENLIGHMENT

PLEASE VISIT THIS SITE






esoteeric II



SUBTITLES IN ENGLISH, ESPAÑOL, PORTUGUÊS

Click upon the circle after the small square for captions

pleiades

THIAOOUBA PROPHECY - 14,15,16,17,18

P. Camelot - PORTUGUESE

terra galactica uk

TSUNAMI OF LOVE

Please click the icon YouTube and then the small square at the bottom right side to get the captions CC, and choose subtitles in UKRAINIAN

埋め込み画像 1埋め込み画像 2

Popular Posts

Be divergent

CONTACT

ashtar

arabic song












SO ... ONCE AGAIN I REITERATE ...

WE ARE ASKING YOU FOR YOUR ASSISTANCE ... WE ARE PUTTING OUT AN S.O.S. ... IN LOVE ...

TO OUR STAR BROTHERS AND SISTERS ... OUR FAMILY ... WE ASK FROM OUR HEARTS ... FROM THE CORE OF WHO WE ARE ... THAT YOU UNDERSTAND OUR SITUATION AND 'MAKE PLANS' TO ADHERE TO OUR CALL.

Blossom, 02:01:2014




richard dolan song

SEND SNOWDEN HOME

Send Snowden home

750,000
744,540

The world's greatest whistleblower is stuck in the Russian winter, facing solitary confinement, ridicule, and life in prison if US agents grab him. But this week, we could help get him to safety.

Edward Snowden exposed the mind-boggling and illegal level of surveillance the US government is conducting on, well, all of us. His welcome in Russia runs out soon, and he's got nowhere to go. But Brazilian President Dilma is angry at US surveillance and experts say she might brave massive US pressure to consider asylum for Snowden!

This is about much more than one man. If Snowden's act of truth-telling leads to crippling punishment, it sends the wrong signal to abusive governments and whistleblowers everywhere. If 1 million of us take action now, we can send President Dilma the largest citizen-supported asylum bid in history -- sign to safeguard Snowden and defend democracy everywhere.

SIGN HERE


KIEV



Revolution in Kiev, Ukraine

In the last days I received multiple requests to translate my posts for foreign readers, as they have very limited information about the happenings in Ukraine. This material describes events which took place in Kyev on January 22 and 23.

Sharing and distribution is appreciated.

22 January 2014. Battles on streets of Kiev.

I came to Kiev. I came to see for myself what is happening here. Of course, an hour after arriving at Maidan, you begin to understand that everything what you've read in dozens of articles, saw in TV news reports is total crap. In the upcoming reports I will try to, as objectively as possible, to sort out this new wave of Kiev revolution.








www.paradigmresearchgroup.org
Janeiro 16, 2014

Deixem a desinformação começar


Translate

Ancient Knowledge

HERE WE ARE ONCE AGAIN ...





The Book of Enoch

Einstein

Português
Falado em Portugês Biografia - Albert Einstein nasceu na região alemã de Württemberg, na cidade de Ulm, numa família judaica. Em 1852, o avô materno de Einstein, Julius Koch, estabelece-se como comerciante de cereais em Bad Cannstatt, nos arredores de Estugarda. Os pais de Einstein, Hermann Einstein e Pauline Koch, casaram-se em 8 de agosto de 1876. Hermann, que era comerciante, muda-se de Bad Buchau para a cidade de Ulm, onde passou a viver com a esposa. É em Ulm que nasce Albert Einstein, em 14 de março de 1879.

Rainbow of Love and Gratitude

Thank You to All

BOB DEAN'S INTERVIEW - AUDIO + TRANSCRIPT CLICK IMAGE CLICK IMAGE

BOB DEAN'S INTERVIEW - AUDIO + TRANSCRIPT CLICK IMAGE CLICK IMAGE
BOB DEAN'S INTERVIEW - AUDIO + TRANSCRIPT CLICK IMAGE CLICK IMAGE

Steve Bassett Interview