fol





Be of GREAT HEART our dear friends.

SO VERY MUCH HAS CHANGED …

SO VERY MUCH IS CHANGING …

SO VERY MUCH WILL CHANGE …

For it is written in the stars.

Are you not ALL ‘Children of the stars’? Did you not KNOW what you had decided and then came to Earth to put it into place?

The Federation o Light -- 16th August, 2014


to gain space


Labels

Tuesday, September 13, 2016

Deutsch -- Eine Botschaft eurer Geistführer – 12.September 2016 – durch Salena Migeot –


Eine Botschaft eurer Geistführer
– 12.September 2016 –
– durch Salena Migeot –

Ihr Lieben: Wir grüßen euch in großer Liebe, und wir bitten euch, all jene Menschen in euren Herzen zu bewegen, die sich in diesen Tagen durch Mühen des Lebens plagen. Viele unter euch begegnen den Herausforderungen mit Leichtigkeit und Anmut, während einige Andere größere Schwierigkeiten damit haben. Während ihr weiterhin durch die sich abzeichnenden Veränderungen navigiert, gibt es durchaus eine Reihe von Dingen, die euch 'auf Kurs' halten können. Dazu gehört zum Beispiel, dass ihr Zeiten in der Natur verbringt, gemeinsame Zeit mit lieben Menschen verbringt, euch in solchen Momenten von den Auslassungen eurer Medien distanziert, die euch nur voneinander abgrenzen möchten, euch Angst machen möchten, euch Hoffnungslosigkeit und Machtlosigkeit einreden möchten hinsichtlich einer Möglichkeit, eure Lebensumstände zum Besseren verändern zu können. Wenn ihr euch aber zu der Erkenntnis aufschwingt, dass ihr durchaus in der Lage seid, jegliche Umstände so zu verändern, wie ihr es für euch entscheidet, könnt und werdet ihr euch bestärkt fühlen, diese Erkenntnis auch mit Anderen zu teilen. Und es gibt buchstäblich Millionen von Menschen, die genau das tun – über den Weg dessen, was ihr das 'World Wide Web' nennt.

 Nun stellt euch vor, dass es ein noch viel umfassenderes 'World Wide Web' gibt, in das ihr euch einwählen könnt. Da sind zahllose Mitwirkende im Universum, die ihren Beitrag zu dieser 'Daten-Autobahn' leisten; was sie euch mitteilen, begegnet oft der Schwierigkeit, dass sie nicht richtig zu euch durchdringen können – aufgrund gewisser Zensoren, die die Informationen kontrollieren, die ihr empfangt. Dies möchten wir ändern, denn wir möchten euch das Universum buchstäblich öffnen! Es gibt eine Fülle von Informationen, die euch verfügbar gemacht werden sollten, die wie all die größten Bibliotheken eurer Welt zusammengenommen eine einzige riesige Bibliothek bilden – verglichen mit euren Büchereien in ländlichen Städten, die schon mit ihrem eigenen Bestand überfordert sind. Wenn ihr wirklichen Zugang habt zu all dem, was euch eigentlich zur Verfügung stehen sollte, wird eure Welt sich buchstäblich öffnen und auf eine Weise expandieren, die die Entdeckungen von Kopernikus, Galileo und vieler anderer kluger Männer eher als Randnotizen erscheinen lassen würden im Vergleich zu der Flut von Informationen, die dann hereinströmen. Doch wie könnt ihr nun Zugang zu dieser Quelle scheinbar unendlicher Informationen finden? Die Antwort ist: Ihr lasst uns wissen, dass ihr für die Wahrheit bereit seid! – Jede Delegation von anderen Welten, die bisher mit euren Regierungen interagiert hatte, um diese Mission voranzubringen, bekam zu hören, dass ihr (die Menschen-Rasse) angeblich noch nicht bereit wärt, etwas über andere Welten zu erfahren. Ihr Lieben: Wir wissen, dass diese Behauptung unwahr ist. Wir wissen, dass ihr damit umgehen könnt. Wir wissen, dass ihr nur zu gerne mit euren außerirdischen Brüdern und Schwestern zusammenkommen würdet, wenn erst einmal die Angst-Kampagne eliminiert ist und ihr herausfindet, wie wohlwollend die Mehrheit eurer außerirdischen Geschwister ist und wie viel ihr in jeder Hinsicht dazugewinnen werdet durch die, die ihr als ältere, klügere Zivilisationen betrachtet. Diese Zivilisationen können und werden ihre Technologien mit euch teilen, – die euch dabei helfen können, eure Umweltverschmutzung zu beseitigen, die Lebensspanne der Menschen um Jahrzehnte zu verlängern, viele eurer Krankheiten auszurotten, eure Studien der Genetik exponentiell voranzubringen, den Stand eurer Wissenschaft um Jahrhunderte voranzubringen und – ganz wichtig: eure Denkweise der unseren anzugleichen, eure wahre Historie aufzuzeigen und all das aufzudecken, was euch bisher verheimlicht wurde, weil man euch 'im Dunkeln' halten wollte. 

Eure Regierungen stehen jetzt 'auf der Kippe'. Immer wieder gab es Verhandlungen mit dem Ziel, euch auf vollständige Enthüllungen vorzubereiten; aber immer wieder haben sie ihr Wort gebrochen, Versprechen nicht gehalten, ihrem Eid abgeschworen, schriftliche Verträge gebrochen; jegliche Form von Verhandlungen, die in den vergangenen zwei Jahrhunderten geführt wurden, wurden immer wieder null und nichtig durch ihre Untätigkeit – aus Furcht vor eurer Gegenreaktion. Sie wissen, dass sie nicht länger an der Macht sein werden, wenn ihr erst einmal die Wahrheit kennt. Und das wussten sie schon eine ganze Weile – und waren dann sehr erfolgreich darin, die Wahrheit immer wieder von euch fernzuhalten. Lediglich die ältesten Entscheidungsträger eurer Welt waren in diese Informationen eingeweiht. Diese Leute haben in eurer Welt eine Macht auf sich vereint, die über die Macht von Regierungen hinausgeht. Sie sind die eigentliche Weltmacht, und sie bestimmen, wer wo gewählt werden soll, und für wie lange. Und in den meisten Fällen kennen die Präsidenten und Premierminister sie noch nicht einmal oder wissen gar nicht, dass sie etwas mit ihrem Amt zu tun haben. Nur einige wenige Ausnahmen gibt es. Was den nationalen Führungspersonen in solchen Fällen gesagt wird, ist, dass da Leute sind, die möchten, dass sie „A, B oder C“ tun, und falls sie nicht kooperieren würden, würde ihre Familie zu leiden haben – entweder durch Tod oder durch Krankheit, durch einen Skandal in ihrem Amt, den sie nicht überleben würden, oder eine Kombination aus alldem. Da gab es Staatsführer, die sich auf mysteriöse Weise Krankheiten zugezogen haben und dann sehr rasch gestorben sind. Andere wurden ermordet. Manche unter ihnen wurden auf mancherlei Weise übertölpelt – oft mithilfe von Drogen, damit sie sich auf etwas Skandalöses einließen, um dann wegen genau dieser Sache öffentlich an den Pranger gestellt zu werden, was ihre Position als gewählte Persönlichkeit ins Wanken brachte. Dies ist bei jeder größeren politischen Maßnahme angewendet worden, die jene Weltführer durchsetzen wollten – und bei denen die nationalen Führungsleute ihren Widerstand deutlich gemacht haben.

Warum erzählen wir euch das jetzt alles? Weil es an der Zeit ist, ihr Lieben, die Wahrheit zu kennen, die Wahrheit darüber, wer ihr eigentlich seid, und darüber, warum euch eure Souveränität genommen wurde. Eure Souveränität ist das, was euch in Wahrheit groß macht. Ihr seid nicht Opfer von Vorschriften oder Gesetzen eines Landes. Ihr seid euer eigener souveräner Status, der niemand anderem als dem Schöpfer gegenüber verantwortlich ist. Um die Tragweite all dessen vereinfacht auszudrücken, sagen wir: Ihr seid mit Kräften ausgestattet, die ihr bisher noch nicht genutzt habt, weil ihr glauben gemacht wurdet, ihr wäret angeblich „in vielfacher Hinsicht minderwertig“. Wenn ihr die Wahrheit kennt, werdet ihr wissen, dass ihr grenzenlos seid. Es gibt da gewisse Dinge, die müssen bekannt sein und begriffen werden für euren Schritt in eure Grenzenlosigkeit. Sie haben etwas zu tun mit Diskretion, Weisheit und dem Universalen LICHT, mit dem ihr ausgestattet wurdet. Wenn ihr dies erst einmal begriffen habt, werdet ihr fähig sein, zu erkennen, wie ihr eure Kräfte (eure Macht) auf die höchstmögliche und bestmögliche Weise einsetzen könnt. Jeder Widerwille, eure Kräfte für das höhere Gut einzusetzen, wird Konsequenzen haben, etwa dass ihr in einer Weise leiden müsst, die es unwahrscheinlich werden lässt, dass ihr noch einmal versuchen könntet, jemand Anderem auf irgendeine Weise zu schaden. 

Ihr wurdet in diese jetzige Zeit hineingeboren, um den Wandel der Zeitalter zu erleichtern. Dieser Wandel der Zeitalter ist der Übergang vom Zeitalter der Fische ins Zeitalter des Wassermanns. Und diesen Übergang habt ihr bereits während der vergangenen Jahrzehnte mit-vollzogen. 2017 wird als Höhepunkt dieses Übergangs gesehen. Somit wird es ein Jahr von großer Tragweite sein, das Jahr, in dem das Alte eliminiert wird und der Weg für euch freigemacht wird, in eine höhere Realität überwechseln zu können. Das bedeutet eine höhere Dimension und eine höhere Frequenz. Was wir damit meinen, ist dies: ihr werdet eine höhere Frequenz eurer Existenz aufrechterhalten müssen, um die höhere Energie einer höheren Dimension aushalten zu können. Das ist es, was mit eurem Aufstiegs-Prozess gemeint ist. Diese Stufe hat die Menschheit noch nie vorher erreicht. Wir teilen euch hier jetzt mehr mit, als ihr vielleicht verarbeiten könnt, denn wir stehen euch ja zu Diensten, um euch auf diesen Aufstieg vorzubereiten. Und wenn euer Aufstieg nicht geschafft ist, haben wir versagt. Wir haben innerhalb sehr kurzer Zeit sehr viel Arbeit zu bewältigen. Es ist an uns – als eure dienstbereiten Geistführer –, euch dabei zu helfen, das zu erreichen, dem ihr bereits eure Zustimmung gegeben hattet, bevor ihr in diese Lebenszeit verkörpert wurdet. In dieser Hinsicht dürften diese Übermittlungen deutlich anders sein als die, die ihr bis jetzt empfangen habt. Wir haben euch schon viele Male in früheren Channel-Botschaften darauf hingewiesen, dass sich die Dinge noch interessanter und herausfordernder gestalten werden, bevor ihr die 'utopischere' Existenz erreichen werdet, die euch dann verfügbar sein wird.

Die Zeit, über die wir euch berichtet haben, die eure wahre Historie offenbaren wird, schenkt euch scheinbar unglaubliche Fortschritte im Bereich der Technologie, die vieles von eurer Umweltverschmutzung innerhalb relativ kurzer Zeit eliminieren wird; und noch Vieles mehr als das, was wir euch mitgeteilt haben, steht euch bevor. Auch hatten wir bereits gesagt, dass es eine Menge Aufruhr geben wird, wenn all das seinem künftigen Platz zugeordnet wird. Es wird eine große Läuterung geben von allem, was dem Planeten Erde, der Menschheit und eurer Souveränität nicht mehr dienlich ist. Vieles wird eliminiert werden, und das wird recht erschütternd für euch sein, auch wenn es bedeutet, das ihr das Alte loswerdet, um den Weg für das Bessere, Neue freizumachen. Auch wird es Jene geben, die sich dem Wandel widersetzen – in der Meinung, 'lieber sterben zu wollen' statt loszulassen, was und wem sie sich 'untrennbar' verbunden fühlen. Und hier kommt eure Souveränität ins Spiel. Ihr werdet wissen, dass ihr all solchen Versuchungen widerstehen könnt. Ihr werdet wissen, dass ihr aus gutem Grund jetzt in dieser Zeit hier seid; und wenn dieser Prozess vollendet ist, wird ein Jeder unter euch wissen, welch guter Grund dies ist. Ihr werdet wissen, dass ihr niemand Anderem verpflichtet seid, dass ihr nicht verantwortlich seid für Andere, deren eigene Sache es ist, ihre kleinen Kinder zu retten, denn ihr seid nicht 'Autorität über jemand Anderen'. Wenn ihr die Neigung habt, jemand Anderen zu 'beherrschen', zu 'kontrollieren', werdet ihr schwierigere Zeiten haben als die, die es gewohnt sind, ihre eigeneAutorität zu sein und Anderen ebenfalls zu erlauben, ihre eigene Autorität zu sein. Bedenkt dies, wenn ihr weiter voranschreitet: falls ihr euch Andern gegenüber beherrschend, kontrollierend verhaltet, seid sehr achtsam darauf bedacht, dieses Kontrollverhalten loszulassen, um damit auch euren eigenen Weg auf eurer 'Reise' ebnen zu können. Falls ihr 'Nachläufer' seid, die es gewohnt sind, dass Andere für sie Entscheidungen treffen, seid darauf bedacht, die Dinge künftig allmählich selbst in die Hand zu nehmen. Tut dies mit Genuss, mit Begeisterung und im Wissen, dass ihr euch sehr bald so göttlich geführt fühlen werdet, dass es dann eine Herausforderung für euch sein wird, überhaupt noch irgendetwas anderes zu tun als das, was im Moment für euch das Richtige ist. Aber um dahin zu gelangen, müsst ihr erst einmal in eure eigene Souveränität hineinfinden.  

Ihr Lieben: Wir wissen, wir haben euch hier eine Menge Bedenkenswertes übermittelt. Wir bitten euch, nach vorne zu blicken und euch darauf zu freuen, dass immer mehr Wahrheit zum Vorschein kommen wird, die euchwahrlich durch den kommenden Wandel tragen wird. Es kann sogar sein, dass wir euch hier Dinge enthüllen, die höchstwahrscheinlich inzwischen bereits geschehen sind, Dinge die „weit hergeholt“ zu sein und „schwer zu glauben“ scheinen mögen. Dennoch werden sich diese Dinge innerhalb kurzer Zeit verwirklichen. Dies war jetzt eine bedeutsame Periode bezüglich vieler Geschehnisse, die zum Vorschein kamen und von denen ihr bisher keine Ahnung hattet, weil ihr 'im Dunkeln' gehalten wurdet. Wir werden in der Lage sein, LICHT auf Vieles zu werfen, was da auf eurer Welt vor sich geht, sodass wir schließlich als die Herolde der Wahrheit erkannt werden. Bis diese Wahrheit endlich kristallklar für euch ist, bitten wir euch, die Möglichkeit aufrechtzuerhalten, dass das, was wir sagen, wirklich wahr ist! Das ist alles, worum wir euch bitten: dass ihr in Betracht zieht, dass das, was wir sagen, möglich ist! Das wird für uns Alle sehr von Nutzen sein! Wir möchten unseren Dienst an euch dadurch auszeichnen, dass wir euch mit den Informationen versorgen, die euch für die Wahrheit bereit machen; dann werdet ihr besser auf die kommenden Enthüllungen vorbereitet sein, weil wir euch vorgewarnt haben. Wenn ihr dann mit der Zeit die Dinge auch aus jenen Quellen hört, die ihr als 'offiziell' betrachtet, werdet ihr in der Lage sein, die Wahrheit auf neue Weise einzuordnen, die euer Herz besänftigen wird, wenn ihr feststellt, dass ihr da wirklich die Wahrheit hört. Dann werdet ihr diese Wahrheit auch immer mehr 'spüren' können. Die Dinge werden immer stärkeren Widerhall in euch finden.  Einige unter euch werden sie mit dem Herzen spüren. Sie werden heraus-finden, dass die Unwahrheit in ihnen nicht 'landen' kann, während die Wahrheit dies durchaus kann. Dann werdet ihr schlicht und einfach nicht mehr fähig sein, Unwahrheiten zu absorbieren oder zu akzeptieren. Einige unter euch werden verschiedenartige '(über-)sinnliche' Erfahrungen machen, die gänzlich anders sind als alles Bisherige, wenn ihr Wahrheit und Unwahrheit einander gegenüberstellt. Deshalb bitten wir euch, dass ihr anfangt, mit dem Herzen wahrzunehmen, mit achtsamem Geist und allen euren Sinnen (achtet auf subtile Veränderungen eurer inneren Energie – insbesondere in euren Herzen und Händen). Diese Wege der Erkenntnis werden sich verstärken, während ihr durch euren Aufstiegs-Prozess geht. Und ihr könnt dies noch steigern, wenn ihr euch jetzt auf all die Wege einstimmt, zu denen wir euch geraten haben – wie auch auf jegliche weitere Wege, die ihr für euch als nützlich und bedeutsam erkennt. 

Ihr Lieben: Wisst ohne jeden Zweifel, dass wir euch in jedem Moment und Atemzug mächtig lieben!
Und so ist es.
Das Kollektiv der Geistführer

Quelle (Englisch): Salena Migeot <SALENAM2@msn.co 

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org 

No comments:

Post a Comment

p

Terra Galactica

crop circle

ET First Contact

the way we live

Could you imagine

MAN


THE ENTIRE 14:02' INTERVIEW IS AVAILABLE AT

rd


info@exopoliticsportugal.com

xmas



“Glory to God in the highest, and on Earth peace, good will toward men.”

This Christmas, Give Peace



I Decree


FOR SPIRITUAL ENLIGHMENT

PLEASE VISIT THIS SITE






esoteeric II



SUBTITLES IN ENGLISH, ESPAÑOL, PORTUGUÊS

Click upon the circle after the small square for captions

pleiades

THIAOOUBA PROPHECY - 14,15,16,17,18

P. Camelot - PORTUGUESE

terra galactica uk

TSUNAMI OF LOVE

Please click the icon YouTube and then the small square at the bottom right side to get the captions CC, and choose subtitles in UKRAINIAN

埋め込み画像 1埋め込み画像 2

Popular Posts

Be divergent

CONTACT

ashtar

arabic song












SO ... ONCE AGAIN I REITERATE ...

WE ARE ASKING YOU FOR YOUR ASSISTANCE ... WE ARE PUTTING OUT AN S.O.S. ... IN LOVE ...

TO OUR STAR BROTHERS AND SISTERS ... OUR FAMILY ... WE ASK FROM OUR HEARTS ... FROM THE CORE OF WHO WE ARE ... THAT YOU UNDERSTAND OUR SITUATION AND 'MAKE PLANS' TO ADHERE TO OUR CALL.

Blossom, 02:01:2014




richard dolan song

SEND SNOWDEN HOME

Send Snowden home

750,000
744,540

The world's greatest whistleblower is stuck in the Russian winter, facing solitary confinement, ridicule, and life in prison if US agents grab him. But this week, we could help get him to safety.

Edward Snowden exposed the mind-boggling and illegal level of surveillance the US government is conducting on, well, all of us. His welcome in Russia runs out soon, and he's got nowhere to go. But Brazilian President Dilma is angry at US surveillance and experts say she might brave massive US pressure to consider asylum for Snowden!

This is about much more than one man. If Snowden's act of truth-telling leads to crippling punishment, it sends the wrong signal to abusive governments and whistleblowers everywhere. If 1 million of us take action now, we can send President Dilma the largest citizen-supported asylum bid in history -- sign to safeguard Snowden and defend democracy everywhere.

SIGN HERE


KIEV



Revolution in Kiev, Ukraine

In the last days I received multiple requests to translate my posts for foreign readers, as they have very limited information about the happenings in Ukraine. This material describes events which took place in Kyev on January 22 and 23.

Sharing and distribution is appreciated.

22 January 2014. Battles on streets of Kiev.

I came to Kiev. I came to see for myself what is happening here. Of course, an hour after arriving at Maidan, you begin to understand that everything what you've read in dozens of articles, saw in TV news reports is total crap. In the upcoming reports I will try to, as objectively as possible, to sort out this new wave of Kiev revolution.








www.paradigmresearchgroup.org
Janeiro 16, 2014

Deixem a desinformação começar


Translate

Ancient Knowledge

HERE WE ARE ONCE AGAIN ...





The Book of Enoch

Einstein

Português
Falado em Portugês Biografia - Albert Einstein nasceu na região alemã de Württemberg, na cidade de Ulm, numa família judaica. Em 1852, o avô materno de Einstein, Julius Koch, estabelece-se como comerciante de cereais em Bad Cannstatt, nos arredores de Estugarda. Os pais de Einstein, Hermann Einstein e Pauline Koch, casaram-se em 8 de agosto de 1876. Hermann, que era comerciante, muda-se de Bad Buchau para a cidade de Ulm, onde passou a viver com a esposa. É em Ulm que nasce Albert Einstein, em 14 de março de 1879.

Rainbow of Love and Gratitude

Thank You to All

BOB DEAN'S INTERVIEW - AUDIO + TRANSCRIPT CLICK IMAGE CLICK IMAGE

BOB DEAN'S INTERVIEW - AUDIO + TRANSCRIPT CLICK IMAGE CLICK IMAGE
BOB DEAN'S INTERVIEW - AUDIO + TRANSCRIPT CLICK IMAGE CLICK IMAGE

Steve Bassett Interview